Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
0241 / 444 5000

Bitte geben Sie entweder Ihre Kontonummer oder Ihre IBAN ein.
Bitte geben Sie entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse ein.

Maximal 500 Zeichen

* Pflichtfeld

Bitte geben Sie entweder Ihre Kontonummer oder Ihre IBAN ein.

Bitte geben Sie entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse ein.

Maximal 500 Zeichen

* Pflichtfeld

So geht's weiter:

Wir teilen Ihnen kurzfristig mit, ob der gewünschte Termin verfügbar ist; eventuell schlagen wir eine Alternative vor. Dabei berücksichtigen wir die von Ihnen gewünschte Kontaktform. Bei Rückfragen stehen wir telefonisch unter 0241 / 444 5000 montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 18.30 Uhr und samstags von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr zur Verfügung.

Unsere BLZ & BIC
BLZBIC
39050000AACSDE33
Gründung

Von der Idee zum fertigen Konzept

Bevor Sie sich voll ins Gründer­leben stürzen: Bringen Sie Ihre Ideen zu Papier und entwickeln Sie einen gut durchdachten Plan. Ihre Sparkasse bietet Ihnen neben einem günstigen Darlehen viele weitere Services und vermittelt Ihnen gute Kontakte. Verschaffen Sie sich hier einen ersten Überblick.

Gründungsfinanzierung

  • Günstiges Start­kapital für Ihre Ideen
  • Öffentliche Förder­mittel nutzen
  • Flexibel tilgen

Beteiligungskapital

  • Frisches Eigenkapital für Investitionen
  • Sie bleiben zahlungsfähig
  • Gut auch für Ihre Finanzierungsstruktur

GründerRegion Aachen

AC² - Der Gründungswettbewerb 

  • Individuelle und kostenlose Beratung durch Experten
  • Prämierung der besten Businesspläne
  • Jury aus unabhängigen Gutachtern

Gründungs-Know-how

  • Gründungsidee entwickeln
  • Ziele definieren
  • Businessplan erstellen

Gründungswege

  • Neu gründen
  • Franchise-Vertrag schließen
  • Nachfolger werden

Deutscher Gründerpreis

  • Bedeutende deutsche Auszeichnung
  • Für StartUps und Aufsteiger
  • Gefördert von der Sparkassen-Finanzgruppe

 

Ihr nächster Schritt

Besprechen Sie mit Ihrem Berater, wie Sie Ihre Gründungs­idee sinnvoll in die Tat umsetzen. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner

Volker Weichert

Stellvertretender Leiter

Investitionsförderung

Volker Weichert

Stellvertretender Leiter

Investitionsförderung

Friedrich-Wilhelm-Platz 1-4

52062 Aachen

Tel : 0241 444 2580

Fax : 0241 444 3375

volker.weichert@sparkasse-aachen.de

Andreas Kirsch

Berater

Investitionsförderung

Andreas Kirsch

Berater

Investitionsförderung

Friedrich-Wilhelm-Platz 1-4

52062 Aachen

Tel : 0241 444 2458

Fax : 0241 444 3375

andreas.kirsch@sparkasse-aachen.de

Bernd Stiel

Berater

Investitionsförderung

Bernd Stiel

Berater

Investitionsförderung

Friedrich-Wilhelm-Platz 1-4

52062 Aachen

Tel : 0241 444 5904

Fax : 0241 444 3375

bernd.stiel@sparkasse-aachen.de

Birgit Dammers

Beraterin

Investitionsförderung

Birgit Dammers

Beraterin

Investitionsförderung

Friedrich-Wilhelm-Platz 1-4

52062 Aachen

Tel : 0241 444 2597

Fax : 0241 444 3375

birgit.dammers@sparkasse-aachen.de

Elke Kupfersberger

Beraterin

Investitionsförderung

Elke Kupfersberger

Beraterin

Investitionsförderung

Friedrich-Wilhelm-Platz 1-4

52062 Aachen

Tel : 0241 444 2435

Fax : 0241 444 3375

elke.kupfersberger@sparkasse-aachen.de

Irmgard Breidenich

Beraterin

Investitionsförderung

Irmgard Breidenich

Beraterin

Investitionsförderung

Friedrich-Wilhelm-Platz 1-4

52062 Aachen

Tel : 0241 444 3374

Fax : 0241 444 3375

irmgard.breidenich@sparkasse-aachen.de

Nachfolge

Die Nachfolge erfolgreich gestalten

Sie haben Ihr Unternehmen mit viel Einsatz, Fleiß und Arbeit zu dem gemacht, was es heute ist. Ihr Lebenswerk steht in der Region für bestimmte Werte und hat durch Sie und Ihre Mitarbeiter im Laufe der Jahre einen ganz eigenen Charakter bekommen.

Sie möchten diese Werte, die Unternehmensphilosophie und vor allem die Arbeitsplätze Ihrer Mitarbeiter auch in Zukunft sichern. Deshalb ist es sinnvoll, dass Sie sich und Ihr Unternehmen bereits frühzeitig auf eine Nachfolge vorbereiten.

Wenn der Chef ausfällt

Nicht immer kann man seinen Rückzug aus dem Unternehmen im Vorfeld planen. Egal ob für eine plötzliche, unfreiwillige Auszeit oder sogar für den Todesfall: Sie sollten das weitere Vorgehen frühzeitig regeln.

Notfallordner

Nutzen Sie unseren Notfallordner mit Formularen für einen reibungslosen Betriebsfortgang.

Nachfolge regeln

Planen Sie die Übergabe oder den Verkauf Ihres Unternehmens frühzeitig und mit Weitblick.

Testament und Erbvertrag

Verankern Sie schriftlich, wie und von wem Ihr Unternehmen weitergeführt werden soll. Die richtigen Ansprechpartner - neben Ihrem Sparkassen-Berater - sind Ihr Rechtsanwalt, Steuerberater und Notar.

Übergabe in der Familie

Ihr Unternehmen wird durch ein Familienmitglied weitergeführt und kann in Form einer Schenkung, vorweggenommenen Erbschaft oder eines Verkaufs übergeben werden.

Umwandlung in eine Kapitalgesellschaft

Sie möchten kürzer treten? In einer Kapitalgesellschaft können Sie das Management guten Gewissens auf andere übertragen und trotzdem Kontroll- und Mitspracherechte wahren.

Verkauf an einen Erwerber

Als Nachfolger im Rahmen eines Verkaufs kommt ein Mitarbeiter Ihrer Firma oder ein Außenstehender, der sich selbstständig machen möchte, in Frage.

Nachfolger suchen 

Bei der Suche nach einem geeigneten Nachfolger unterstützt Sie die Online-Firmenbörse neXXt-CHANGE. Profitieren Sie von der größten Unternehmensbörse im Bundesgebiet.

Ihr nächster Schritt

Je früher Sie sich Gedanken machen, desto einfacher ist es, alles in Ihrem Sinne zu regeln.
Ihr Berater unterstützt Sie gerne persönlich.

Ruhestand

Ihren Ruhestand planen

Sie haben sich im Laufe der Zeit ein beträchtliches Vermögen geschaffen. Viel Mühe und Engagement waren dazu notwendig. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Erarbeitetes später einmal erhalten bleibt. Je früher Sie sich Gedanken machen, desto einfacher ist es, alles in Ihrem Sinne zu regeln. Das Gesetz bietet Ihnen außerdem eine Reihe von Möglichkeiten, die Steuerbelastung zu verringern.

Ernten Sie Ihren Erfolg

Genießen Sie Ihren Ruhestand aus den Erlösen Ihres Unternehmens.

Vermögen klug verteilen

Grundvermögen kann unter bestimmten Voraussetzungen steuerfrei vererbt werden.

BasisRente FlexGarant

  • Altersvorsorge für Selbstständige und Freiberufler („Rürup-Rente“)
  • Steuervorteile beim Ansparen
  • Auf Wunsch die ganze Familie mit absichern

Sparen und Anlegen

  • Von Sparbuch bis Wertpapiere, wir beraten Sie gerne
  • Für jeden Spartyp die passende Anlageform
  • Staatliche Förderung möglich 

Altersvorsorge 

  • Staatliche Förderungen nutzen
  • Sorgenfrei an morgen denken
  • Lebensstandard dauerhaft erhalten 
Ihr nächster Schritt

Wir unterstüzen Sie bei der vermögensschonenden Übertragung Ihres Lebenswerkes. Ihre Familie und gegebenenfalls Ihr Unternehmen sichern wir gemeinsam für nahezu alle Eventualitäten ab. Zusammen mit Ihnen und Ihrem Steuerberater beziehungsweise Rechtsanwalt entwickeln wir Ihr persönliches Konzept.

Cookie Branding
i