Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZ39050000
BICAACSDE33

Berater-Chat

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Chatten Sie mit uns. Klicken Sie dazu auf den Button und geben Sie Ihren Namen ein.

SSL verschlüsselte Übertragung
Überblick

Mit individuellen Anlagemischungen kontrolliert vorankommen.

 

Die Basis für diese Anlage: ein Depot

Für den Kauf von Fonds, Zertifikaten und anderen Anlagen von Deka Investments benötigen Sie ein Depot. Falls Sie noch keines haben, eröffnen Sie Ihr DekaBank Depot direkt online.

In der derzeitigen anhaltenden Niedrigzinsphase tendieren die Zinsen risikoloser Anlagen weiterhin gegen null. In Kombination mit wachsender Inflation und damit steigendem Kaufkraftverlust lässt sich daher heute allein mit sicheren Anlagen kein Vermögen mehr erhalten oder gar aufbauen. Damit Ihr Geld Fahrt aufnehmen kann, braucht es vorausschauende Strategien, mit denen Sie trotzdem komfortabel an Ihr Vermögensziel kommen.  

 

Was ist Ihnen wichtig?

  • Vermögen aufbauen
  • Vermögen erhalten
  • Vorteile mehrerer Anlageklassen nutzen
  • Risiken durch breite Streuung reduzieren 

Der richtige Anlagemix unterstützt Ihre Ziele

Ihr  Berater unterstützt Sie dabei, Ihren individuellen Anlagemix entsprechend Ihren Zielen und Bedürfnissen abzustimmen. Mit Deka Investments können Sie aus dem gesamten Spektrum der Anlagemöglichkeiten wählen:  

 
Fondsauswahl

Vermögen breit gestreut anlegen.

Anlageklassen und ihre Eigenschaften: 

 

Immobilienfonds 

Mit Immobilienfonds können Sie an der Entwicklung einer großen Anzahl von Gewerbeimmobilien, wie z. B. Büros, Logistik- und Einkaufszentren oder Hotels, teilhaben. Die stabilen Erträge werden dabei überwiegend aus beständigen Mieteinnahmen und der Wertsteigerung der Immobilien erwirtschaftet.  

 

Aktienfonds 

Mit Aktienfonds sichern Sie sich Anteile an Unternehmen und partizipieren an deren wirtschaftlicher Entwicklung. Langfristig sind Aktien besonders attraktiv, denn mögliche Schwankungen können im Zeitverlauf kompensiert werden. Nur mit der Anlageklasse „Aktien“ ist es gegenwärtig möglich, einen nachhaltigen Einfluss auf die Gesamtrendite Ihres Vermögens zu nehmen. 

 

Rentenfonds

Mit Rentenfonds investieren Sie Ihr Geld in festverzinsliche Wertpapiere wie, z.B. ausgewählte Staatsanleihen oder Unternehmensanleihen. Durch feste Laufzeiten und Zinstermine ist Planbarkeit ihr großes Plus. Sie sind zwar weniger schwankungsintensiv als Aktien, bieten aber momentan eher wenig Renditeperspektive.  

Zertifikate

Zertifikate sind Wert­papiere, mit denen Sie an der Wert­entwick­lung eines Basis­werts (einer Aktie oder eines Aktien­index) partizi­pieren, der dem Zertifikat zugrunde liegt. Rechtlich gesehen sind Zertifikate Inhaber­schuld­verschreibungen und damit Verbindlich­keiten des Emittenten. Wichtig ist demnach eine gute Bonität des Emittenten, da die Zins- und Rück­zahlung der Zertifikate von ihr ab­hängt. Wählen Sie nach Ihrer persönlichen Chance-Risiko-Mentalität den geeigneten Zertifikate-Typ aus.

Chancen und Risiken

Ihre Chancen und Risiken

Die Chancen wahrnehmen 

  • Mit Fonds, vermögensverwaltenden Konzepten und Zertifikaten der Deka-Gruppe investieren Sie in Anlagen, die die Renditechancen der Kapitalmärkte für Sie aufgreifen.
  • Sie nutzen interessante Anlagemöglichkeiten passend zu Ihrem persönlichen Chance-Risiko-Profil.
  • Sie genießen die Vorteile eines aktiven Managements.
  • Bei ausgewählten Anlageprodukten nutzen Sie Sicherungsbausteine.
  • Durch die breite Streuung des Anlagekapitals reduzieren Sie Anlagerisiken.
 

An die Risiken denken

  • Die konkreten Risiken der Anlage hängen von der Auswahl des Produktes ab.
  • Kapitalmarktbedingte Wert- und Währungsschwankungen können nicht ausgeschlossen werden und zu Verlusten führen.
  • Jede Anlageklasse hat spezifische Eigenschaften und eigene, für sie typische Risiken. Möglich sind z. B. bei Aktien oder Renten Kursrisiken bzw. bei Immobilien Mietausfallrisiken.
  • Bei Zertifikaten ist der Anleger einem Emittentenrisiko (Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit der DekaBank) ausgesetzt. In diesem Fall ist ein Totalverlust möglich.
 

Ihre Wertpapier-Experten

Vertrauen Sie auf 100 Jahre gewachsene Finanz­expertise der DekaBank. Unterschätzen Sie die Zukunft nicht, profitieren Sie davon. Die DekaBank ist das Wertpapier­haus der Sparkassen-Finanzgruppe und Partner Ihrer Sparkasse.

Diese Information kann ein Beratungs­gespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grund­lage für den Erwerb von Deka Investment­fonds sind die jeweiligen Wesentlichen Anleger­informationen, die jeweiligen Verkaufs­prospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Spar­kasse oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

 Cookie Branding
Nicht jetzt

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i