Anmelden
DE
Einrichtung

So einfach richten Sie die Sparkassen-App ein

Anmeldung

Einfach anmelden

Passwort festlegen

Um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, vergeben Sie ein Passwort, bestehend aus mind. 8 Zeichen.


Das Passwort sollte sich aus Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen zusammensetzen. Je komplexer die Zusammenstellung, desto sicherer ist Ihr Passwort. Hiermit melden Sie sich zukünftig in der App an.


Bitte beachten Sie: Zur Online-Nutzung Ihrer Konten benötigen Sie eine separate Pin, die Sie von Ihrer Sparkasse Aachen erhalten, wenn Sie Ihre Konten für Online-Banking freischalten lassen (bzw. bereits erhalten haben, wenn Sie Ihre Konten schon online nutzen).  

Passwortverlust

Bei Verlust des Passwortes kann dieses nicht zurückgesetzt oder wiederhergestellt werden. In diesem Fall ist eine Neuinstallation der App notwendig.


Bitte beachten Sie: Zur Online-Nutzung Ihrer Konten benötigen Sie eine separate PIN, die Sie von Ihrer Sparkasse Aachen erhalten, wenn Sie Ihre Konten für Online-Banking freischalten lassen (bzw. bereits erhalten haben, wenn Sie Ihre Konten schon online nutzen).   

Login

Starten Sie die App und geben Sie Ihr selbstgewähltes Passwort ein, wenn Sie danach gefragt werden. Alternativ können Sie auch Touch ID oder Face ID nutzen.

Neues Smartphone

Wenn Sie ein neues Smartphone haben, müssen Sie die App erneut installieren und einrichten.


Bitte beachten Sie: Zur Online-Nutzung Ihrer Konten benötigen Sie eine  separate PIN, die Sie von Ihrer Sparkasse Aachen erhalten, wenn Sie  Ihre Konten für Online-Banking freischalten lassen (bzw. bereits  erhalten haben, wenn Sie Ihre Konten schon online nutzen). 

Kwitt

Kwitt

Neues Smartphone

Installieren Sie die Sparkassen-App auf das neue Gerät und registrieren sich wieder für Kwitt. Schon kann es weitergehen! Die Transaktionshistorie ist in diesem Fall allerdings nicht mehr da.

Neue Handynummer

Unter Kwitt > Einstellungen ändern Sie Ihre Mobilfunknummer, erfassen den empfangenen SMS-Code und schon kann es weitergehen! Die Transaktionshistorie bleibt erhalten!

Anderes Konto für Kwitt nutzen

Unter Kwitt > Einstellungen können bequem alle geeigneten Konten ausgewählt werden, die in der Sparkassen-App eingerichtet sind. Es ist ein Kontowechsel innerhalb von 24 Stunden möglich.

Sonstiges

Haben Sie weitere Fragen?

Neue Konten hinzufügen

Wenn Sie ein neues Konto eröffnen, fragt die App automatisch, ob es der Kontenliste hinzugefügt werden soll.
Soll nachträglich ein Konto hinzugefügt werden, einfach auf Finanzstatus > Bearbeiten > Hinzufügen gehen.

Konten benennen

Über Finanzstatus > Einstellungen > Konto- und Zugangsdaten verwalten können Sie ein Konto auswählen und es umbenennen.
Bitte beachten Sie, dass die Namen nicht in das Online-Banking der Website übertragen werden.

Vorlagen anlegen

Vorlagen können unter Banking > Vorlagen verwalten angelegt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Vorlagen der App und der Internet-Filiale sich nicht synchronisieren.

Kartenschutz im Ausland

Über diese Funktion erfahren Sie, welche Ihrer eingerichteten Konten und dessen zugehörige Karte im Ausland nutzbar sind. Sie können diese Karten für die Nutzung im Ausland sperren oder entsperren.

Tageslimit ändern

Über  Service-Center > Online-Banking > Tageslimit ändern können Sie Ihr Tageslimit individuell anpassen und auch temporär für wenige Tage anpassen.

Lastschriften zurückgeben

In der Sparkassen-App können keine Lastschriften zurückgegeben werden. Dies geht nur im Online-Banking.

Kann ich auch Konten anderer Banken sehen?

Ja, Sie haben die Möglichkeit Konten anderer Banken in die Sparkassen-App hinzuzufügen. Gehen Sie auf  Finanzstatus > Bearbeiten > Hinzufügen und geben die Daten der Bank ein.

 Cookie Branding
i