D'r Oecher Prinz

Empfang in der Kundenhalle am Friedrich-Wilhelm-Platz

D'r Oecher Prinz

Wir freuen uns auf den Besuch des Aachener Karnevalsprinzen: Am Fettdonnerstag um 10.10 Uhr empfangen wir Prinz Thomas III. mit seinem Gefolge in unserer Kundenhalle am Friedrich-Wilhelm-Platz.

Ort: Zentrale Friedrich-Wilhelm-Platz
Fotograf: Markus Esser
Bericht im Azubi-Blog lesen
Prinz Thomas III.
Aachener Karnevalsverein
Infos über Aachen
Filialfinder

© Sparkasse Aachen

SEPA

Der europäische Gesetzgeber legte mit der sogenannten SEPA-Migrationsverordnung Anfang 2012 unter anderem fest, dass die nationalen Zahlverfahren für Überweisungen und Lastschriften in Euro zugunsten der neuen SEPA-Zahlverfahren zum 1. Februar 2014 abgeschaltet werden mussten.

Meilensteine im Umsetzungsfahrplan waren:

  • Anpassung Ihres Finanzbuchhaltungssystems und Ihrer Zahlungsverkehrsanwendungen auf die neuen SEPA-Zahlverfahren
  • Ergänzung der Angaben auf Ihren Geschäftspapieren um Ihre IBAN und den BIC Ihrer Sparkasse
  • Erfassung von IBAN und BIC Ihrer Kunden- und Geschäftspartner in Ihrer Buchhaltung
  • Nutzung von SEPA-Lastschriftmandaten statt der bisherigen Einzugsermächtigungen

Der Einsatz lohnt sich. Seit dem 1. Februar 2014 nutzen Sie die SEPA-Zahlverfahren für inländische und grenzüberschreitende Euro-Zahlungen. Die begleitende Vereinheitlichung der rechtlichen Rahmenbedingungen und des Datenformats erleichtert Ihre europaweiten Geschäftsaktivitäten. Und die eintägige Ausführungsfrist bei SEPA-Überweisungen in ganz Europa erlaubt eine taggenaue Liquiditätsplanung.

 
  • Vereinfachter innereuropäischer Zahlungsverkehr.

  • Schnellerer Kapitalverkehr.

  • Verbesserte Stammdatenverwaltung.

  • Engere Verzahnung von Zahlungen und Rechnungswesen.

  • Einheitliche Zahlungsverkehrsabwicklung.

  • Besseres Liquiditätsmanagement.

  • Weniger Aufwand durch einheitliche Daten.


 
 

Hotline
Electronic Banking

0241 / 444 6666

Notfallnummern

Hotline
Electronic Banking

Nachricht senden

Hinweise zu E-Mail-Nachrichten

Termin vereinbaren

So geht's weiter:

Wir teilen Ihnen kurzfristig mit, ob der gewünschte Termin verfügbar ist; eventuell schlagen wir eine Alternative vor. Dabei berücksichtigen wir die von Ihnen gewünschte Kontaktform. Bei Rückfragen stehen wir telefonisch unter 0241 / 444 6666 montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 18.30 Uhr und samstags von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr zur Verfügung.

Hinweise zu E-Mail-Nachrichten

Meinung sagen

Hotline
Electronic Banking

Unsere Visitenkarten