Der Dom zu Aachen

Erstes deutsches Denkmal in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.

Der Dom zu Aachen

UNESCO-Weltkulturdenkmal: Als erstes deutsches Denkmal wurde der Aachener Dom 1978 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Ort: Aachen - Münsterplatz
Fotograf: Fotostudio Strauch, Eschw.
aachendom.de
Weltkulturerbe: unesco.de
Wir fördern: karlsverein.de

SEPA

Der europäische Gesetzgeber legte mit der sogenannten SEPA-Migrationsverordnung Anfang 2012 unter anderem fest, dass die nationalen Zahlverfahren für Überweisungen und Lastschriften in Euro zugunsten der neuen SEPA-Zahlverfahren zum 1. Februar 2014 abgeschaltet werden mussten.

Meilensteine im Umsetzungsfahrplan waren:

  • Anpassung Ihres Finanzbuchhaltungssystems und Ihrer Zahlungsverkehrsanwendungen auf die neuen SEPA-Zahlverfahren
  • Ergänzung der Angaben auf Ihren Geschäftspapieren um Ihre IBAN und den BIC Ihrer Sparkasse
  • Erfassung von IBAN und BIC Ihrer Kunden- und Geschäftspartner in Ihrer Buchhaltung
  • Nutzung von SEPA-Lastschriftmandaten statt der bisherigen Einzugsermächtigungen

Der Einsatz lohnt sich. Seit dem 1. Februar 2014 nutzen Sie die SEPA-Zahlverfahren für inländische und grenzüberschreitende Euro-Zahlungen. Die begleitende Vereinheitlichung der rechtlichen Rahmenbedingungen und des Datenformats erleichtert Ihre europaweiten Geschäftsaktivitäten. Und die eintägige Ausführungsfrist bei SEPA-Überweisungen in ganz Europa erlaubt eine taggenaue Liquiditätsplanung.

 

Bei Gutschriften und Lastschriften über 12.500 Euro in das oder aus dem Ausland besteht eine Meldepflicht an die Deutsche Bundesbank. Für Fragen zum Thema Meldepflicht (Einreichungsweg, Meldefristen etc.) steht Ihnen die kostenfreie Hotline der Deutschen Bundesbank unter der Telefonnummer 0800 1234-111 zur Verfügung. Das offizielle Merkblatt finden Sie hier.

 
 

Hotline
Electronic Banking

0241 / 444 6666

Notfallnummern

Hotline
Electronic Banking

Nachricht senden

Hinweise zu E-Mail-Nachrichten

Termin vereinbaren

So geht's weiter:

Wir teilen Ihnen kurzfristig mit, ob der gewünschte Termin verfügbar ist; eventuell schlagen wir eine Alternative vor. Dabei berücksichtigen wir die von Ihnen gewünschte Kontaktform. Bei Rückfragen stehen wir telefonisch unter 0241 / 444 6666 montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 18.30 Uhr und samstags von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr zur Verfügung.

Hinweise zu E-Mail-Nachrichten

Meinung sagen

Hotline
Electronic Banking

Unsere Visitenkarten